Der Drahtfaszination erlegen

Mit einer Annonce in der Jugendzeitschrift 'Mädchen' begann meine Schmuckkarriere bereits im Alter von 10 Jahren! :) Damals verbesserte ich mein Taschengeld mit dem Verkauf von einfachen Drahtohrringen.

 

35 Jahre später machte ich dann mein Hobby zum Beruf und gründete das Label 'asimi Schmuckdesign' und spezialisierte mich auf das Fertigen von filigranem Schmuck aus Draht. Besonders das Kettenstricken faszinierte mich sehr und bietet mir bis heute pure Entspannung. Gerne zeige ich nun mit eigens entwickeltem Werkzeug diese Jahrtausend alte Technik in meinen Workshops und hoffe noch viele mit 'Drahtzauber' begeistern zu können.

 

Neben dem Drahtschmuck habe ich mich außerdem auf personalisierten Schmuck spezialisiert und vor ca. 6 Jahren meine Schmuckserie 'Lines of Love' entworfen. Hier können Sie die persönlichen Finger-, Hand- Fuß- oder Pfötchenabdrücken Ihrer Liebsten für immer in feinsten Silber- oder in Bronzeschmuckstücken festhalten. Wenn Sie darüber mehr erfahren möchten, gelangen Sie hier zu der Seite von 'Lines of Love'.